Mit weltbestem Eiskunstlauf und Livemusik wurde den Gästen in der Saturn-Arena eine gigantische Eislaufshow mit der Musik von Bonfire, Fady Maalouf und Joana Zimmer, die die Künstler auf dem Eis bei der Show begleiteten. Moderator der Media Markt Eisgala war Daniel Weiss, der aus Ingolstadt stammende ehemalige Deutsche Meister im Eiskunstlaufen. Die Zuschauer in der ausverkauften Saturn-Arena wurden von Darbietungen zahlreicher Welt- und Europameister. Auch Deutsche Meister im Eiskunstlaufen begeisterten das Publikum der Media Markt Eisgala. Aber nicht nur die Meister des Eiskunstlaufens zeigten imposante Auftritte, auch die zahlreichen Akteure, die noch keinen Meistertitel erlangt haben, zeigten ihr Können auf dem Eis und begeisterten das Publikum mit Eisakrobatik und Hebefiguren. Passend zur jeweiligen Kür wurde der Eiskunstlauf natürlich auch durch die entsprechende Beleuchtung untermalt, die dann zusätzlich für die entsprechende Atmosphäre sorgte.
Die Olympiasieger und Weltmeister Tatjana Totmjanina und Maxim Marinin aus St. Petersburg, zeigten einen perfekten Paarlauf und begeisterten mit ihren komplizierten Hebefiguren in der Choreographie. Neben vielen weiteren Größen aus dem internationalen Eiskunstlauf sorgte der berühmte Eisclown Jason Graetz wieder für die Beanspruchung der Lachmuskeln. Die Leistungen dieses Eisclown sind phänomenal und vor allem erweckt dieser Künstler den Eindruck, als hätte er Beine aus Gummi.

date7 Dez

Leave a Reply:

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.